„Wir sind gegen Windkraft im Reinhardswald!“

Aber:
• Das Land Hessen hat beschlossen, dass im Reinhardswald Windkraftanlagen gebaut 
  werden. Dies ist keine Entscheidung der Stadt Trendelburg!
• Alle Fraktionen (SPD, CDU und auch FWG) haben den Beitritt zur
  Energiegenossenschaft Reinhardswald beschlossen
• Wenn Windkraftanlagen nicht zu verhindern sind, wollen wir als Kommune teilhaben/  
  Einfluss nehmen
• Die EGR sichert uns die Einflussnahme/ Mitsprache auf die Planungen
  (Anzahl der Anlagen, Standorte usw.)